test
Leistungselektronik
Energieeffizienz und Kostenoptimierung
test
Systementwicklung
Innovative Ideen mit Konzept
test
Prüftechnik
Flexibilität im Einsatz
test
Resonant schaltendes IPM
Weniger Schaltverluste bei höherer Frequenz
test
LED Driver
Energieeffizienz mit breitem Leistungsspektrum

LED-Driver: Energieeffizienz mit enormen Potential

In Zeiten der sich verknappenden Energieressourcen ist eine effiziente Nutzung der verfügbaren Energien auch auf dem Gebiet der öffentlichen Beleuchtung unabkömmlich. In der Außenbeleuchtung bieten dabei die Nutzung von LED-Beleuchtung sowie adaptive Beleuchtungsstrategien eine enormes Energiesparpotential gegenüber konventioneller Beleuchtungstechnik.

In Partnerschaft mit einem Anbieter hochwertiger Lichtsysteme für den öffentlichen Raum, hat alpitronic einen LED-Driver zur Ansteuerung von LED-Beleuchtungssystemen entwickelt, welcher sich durch seine Energieeffizienz, sein weites Leistungsspektrum sowie die vielfältigen Dimmmöglichkeiten auszeichnet.

Bestwerte für CORtronic 90

unter den sich am Markt befindlichen LED Drivern in puncto

  • Leistungsspektrum
  • Wirkungsgrad
  • Standby-Power
  • Blitzschutz
  • Power Factor

Features CORtronic 90:

  • Ausgangsleistungsbereich 1W - 90W
  • Ausgangsspannung 15 -150 V
  • Dimmodi:  1/10V, DALI-kompatibel, Netzseitige Nachtabsenkung, Interne Nachtabsenkung
  • Ausgangsstrom 0.05 - 0.7 A (programmierbar)
  • Wirkungsgrad > 92,5 % bei Volllast
  • Standby Power < 0,7W
  • Blitzschutz auf Versorgungs- und Steuerleitungen (10kV single voltage surge protection)
  • IP 66 (Schutz gegen starkes Strahlwasser)
  • Eingehaltene Standarts: IEC 55015, IEC 61000-3-2, IEC 61347-1, IEC 61347-2-13, IEC 61547, IEC 62384

Serienproduktion des LED-Drivers CORtronic 90 - Start Juni 2012

Bestellung werden bereits entgegen genommen.

Detailinformationen zu CORtronic 90

Produktdatenblatt